James Cameron ist Hollywoods Topverdiener

James Cameron hat mit „Avatar“ erneut ein gutes Händchen bewiesen. Wie zuvor schon mit Blockbustern wie „Terminator“ und „Titanic“. Der erfolgsverwöhnte Filmemacher kann Dank des Hypes um Neytiri und Co. auf ein prall gefülltes Konto blicken. Für seine Funktion als Regisseur, Drehbuchautor und Produzent des 3D-Meisterwerks „Avatar“ hat er 2010 sage und schreibe 257 Millionen […]